„SexDiener“ von Alex Lain

SexDienerWieder eine Buchempfehlung zum Thema Unterwerfung – „SexDiener“ von Alex Lain.
Nachdem es bei meiner letzte Empfehlung um ein Kurzgeschichte über die weibliche Unterwerfung ging, nun ein Roman über die männliche Variante.

Der Inhalt

Er hat den Wunsch sich seiner Herrschaft unterwerfen, ihr zu dienen. Auf einer Auktion wird er schließlich gefunden und langsam in seine Rolle eingeführt. In fantasievollen, aber auch strengen Aufgaben unterwirft er sich als Diener für Häusliches, steht aber auch ansonsten mit seinem Körper Herrschaften beiden Geschlechts zur Verfügung.  Damit erfüllt sich sich sein Lebenstraum.

Meine Empfehlung

Dieser SM Roman, der sowohl als Print- als auch als eBook verfügbar ist, ist sicherlich nur etwas für Leser, die dem Thema SM wirklich offen gegenüber stehen. Denn es geht in der Handlung durchaus bizarr zur Sache, auch die Dialoge nutzen ein eher hartes Vokabular.

Was den Roman ausmacht, sind die durchaus tiefen und ungeschönten Einblicke in die bizarre Welt des SM, insbesondere in diese Spielart der Versklavung – einer erotischen Spielart, die nun mal ihren Reiz aus der Erniedrigung und Unterwerfung zieht.

Dem Autor gelingt nicht nur ein wirklichkeitsnahes Abbild eines solchen Szenarios – ihm gelingt es auch, den Leser in dieses Szenario mitzunehmen, es ihn mitleiden und miterleben zu lassen, mit allen den Hochs und Tiefs, die der Protagonist erlebt. Für mich war das Lesen dieses Romans ein wirklicher erotischer Genuß, gerade weil nichts verklärt wird, aber eben doch auch die hoch-erotische Dynamik dieser bizarren Spielart in überzeugender Weise beschreiben und dem (natürlich offenen) Leser nahe gebracht wird. Deswegen meine klare Leseempfehlung für Leser, die sich auf diese Art der bizarren Erotik einlassen können.

Autorenlink: (leider nicht bekannt)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s